Entbannungsantrag

  • Hey, ich bin Enderslimer900 und wollte fragen ob ihr mich entbannen würdet. Ich sehe es ein das ich vor 2 Jahren theoretisch getrieft haben könnte, aber Ich hatte Minecraft erst seit einer Woche und war erst 11. Ich hoffe um Verständnis der Situation und um mögliche Entbannung. LG: Enderslimer900

  • wenn ich mich richtig erinnere hattest du mich sogar gegrieft und das kurz nachdem du weider entbannt warst ... und erkläre mir doch bitte was es mit theorie zu tun hat, wenn du wirklich gegrieft hast.


    da bin ich gespannt.

  • LocutusvonBorg

    Meinst du die Pinke Wolle? Das ist das einzige indem ich mich erinnern kann...


    Ich kann mich erinnern das der Watchdog bevor er mich gebannt hat gefragt hat wo ein 5 Blöcke hoher Pinkewolle Turm stand. Und ja, Ich hatte ihn abgebaut, aber woher sollte ich wissen das es eine Boarder des Grundstücks sein sollte? Denn das war nicht offensichtlich. Und mit theoretisch meine ich diesen Turm von Pinker Wolle, der einfach so ihn einem Feld/Wald stand. Außerdem hatte Ich die Wolle schon DAVOR (vor der Ermannung) abgebaut, es wurde erst später erwähnt.

  • Naja, selbst wenn die Wolle keine Markierung gewesen wäre, war es trotzdem nicht deine Wolle, also der Eigentum Fremder.

    Und das Entwenden oder Abbauen des Eigentums Fremder ist strengstens verboten.. und das war es auch schon damals.

  • Pamacha

    Ich verstehe ja, aber ich hatte die Wolle schon Vor der Ermahnung abgebaut, und wurde erst danach bestraft.

    Das heißt, Ich hatte nicht einmal eine Chance gehabt mich zu bessern. Ich werde ja nichts Fremdes mehr abbauen, ich habe meine Lektion gelernt und jetzt frage ich nach einer Entbannung.

  • ja, weil ich dich ausdrücklichst gefragt hatte ob du noch irgendwas, das auch nur ansatzweise regelwidrig wäre, getan hast und du hast da immer mit nein geantwortet. dann später war das mit der wolle, das ist korrekt.


    und doch, das war deine chance dich zu bessern und du hast es scheinbar abgelehnt.

  • WatchDog

    Ich hatte keine Ahnung das Ich so etwas getan hatte. Ich bitte um Entschuldigung , and den Teil kann ich mich nicht mehr erinnern, aber Ich weiß das es stimmen wird.

    Ich würde aber gerne nach einer weiteren Chance fragen, dar Ich seit dem Bann die Regel jedes Servers beachte und nicht verstosse und ein anderer Tekkit Lite Server schon nicht mehr existiert, jedoch ist Singleplayer nicht das gleiche... deswegen bin ich gekommen um zu sagen das ich es nicht mehr machen werde. Versprochen.

  • ich denke, man kann hier mal wieder probieren einen user zu entbannen.


    hoffentlich passiert nicht das, was bei fast allen anderen passierte die entbannt wurden. zur info, deine warnings bleiben bestehen und da du bereits drei hast, braucht es nur noch zwei damit du wieder komplett weg bist.


    daher lege ich dir aus gutherzigkeit nahe, einmal 5 bis 10 minuten zu investieren und dir die regeln (da gibbed auch ne zweite seite) als auch banneditems, sowie mal die commands durchzulesen. die regeln haben hier natürlich den fokus :)

  • Du hast einen Warn bekommen der schon vor einer gewissen Zeit eingespeichert wurde und ausgeführt wurde als du online gekommen bist.

    Da das dein 4ter Warn ist resultiert daraus ein Temporärer Bann von 21 Tagen. Diese werden nicht verkürzt.

    Übrigens: bei dem 5ten Warn ist dann der Permanente Bann dran.

  • ich habe mit diesem warn gar nichts zu tun, den hatte Tobycraft2HD erteilt.


    ich weiß nicht ob da noch mehr warns drin sind in der liste.


    es wurde halt trotzdem in der welt umher geguckt und wenn man sachen gefunden hat welche gegen die regeln verstoßen haben, so werden die offline verwarnt