Posts by Inaktiv

    Wollte grad penn, aber yolo, wenn du schon so einen beitrag erstellst, hast du auch eine angemessene reaktion verdient.

    Quote
    Disclaimer [Ich versuche sein verhalten nur zu interpretieren, kann auch daneben liegen…]

    DAS hätte mal eindeutig an erster Stelle gehört.

    Quote
    1. Argumentiert nicht damit, dass ich Aufgrund von paar Regelverstößen mich dazu nicht äußern darf, weil meine Aktion schlimmer sind als eine Beleidigung 2. Mir ist bewusst, dass das Serverteam eine Art Einheit bildet und aufgrund dessen zusammen hält, aber bitte versucht es differenziert zu sehen. 3. Bislang wird hier fair diskutiert, ohne Beleidigungen… es wäre natürlich schlecht, wenn einer aus dem Serverteam die Diskusion einfach schließt…. Dass würde dazu führen, dass sich das Thema einfach verläuft…. 4. Alles was ich über Justin schreibe ist mein Persönlicher Eindruck , welchen ich aufgrund eines Onlinespieles auf dem Lycodon Server gewinnen konnte. Alle Äußerungen betreffen natürlich nur sein Onlineauftreten und beziehen sich nicht auf sein ´´Reallife´´, man sollte nicht verallgemeinern…

    1. vielleicht nicht das du dich nicht dazu äußern darfst, aber in der form deiner Beschuldigung ein wenig mehr Demut walten lässt.
    2. irrelevant, wie ich vorhin schon schrieb. Es ist und war mir wichtig, das auch Supps keinen Freifahrtschein haben. Sollte aber jedem bewusst sein, dass sie von mir schon ein Vertrauensplus haben. Trotzdem bin ich immer jeder Anschuldigung nachgegangen und habe auch Logs bis zum Scheintod durchwühlt. Und wann immer ich nach logs eines supps von funny fragte, war nie das „Warum?“ ein Problem, sondern ich bekam sie. Supps haben in der Form also keinen Sonderstatus.
    3. jo, daher sagte ich auch das ich es nicht schließen möchte. Ich habe auch nichts dagegen, wenn es etwas ausdrucksstärker wird, in gewissen Grenzen. Trotzdem, so ist es schön.
    4. und nun wird’s komisch, denn wie vollständig kann dein Eindruck bezogen auf die Gesamtheit also sein?

    Quote
    … jedoch hatte ich zu der Serverwährung keine Beziehung, und Justin forderte zu hohe Beträge für den Aufbau einer Anlage…

    Hat welche Aussagequalität in Bezug auf die Eignung als Supporter?

    Quote
    Als einem Serverteammitglied (welches noch aktiv ist…. Die Person weiß wer Sie ist) auffiel was da ablief, hatte mir dieser gesagt, dass man sich von Justin fernhalten sollte, da er nicht helfen will, sondern einfach nur die Situation ausnutzt, dass ich bei seinen Preisen einfach den Server was Donate…. Ich hatte daraufhin einen regen Schriftverkehr mit diesem besagten Mitglied, welcher mir zum Glück die Augen geöffnet hatte, dass TekkitLite kein Pay to win ist…

    Lass mich raten, die Person ist kein Teammitglied mehr? Wie auch immer, es ist jetzt äußerst schwer zu sagen ob der Preis wirklich zu hoch war oder nicht. Letzten endes hast du in dem fall aber auch für die expertise bezahlt, welche du zu dem zeitpunkt nicht hattest. Diese lässt sich recht schwer als Geldwert beziffern. Des Weiteren, was lässt dich glauben das die andere Person nur engelsgleiche Motive im Sinn hatte?

    Quote
    […] da Justin zu diesem Zeitpunkt schon Supporter und Co Mayor von Fontania war, nutze er seine Rechte einfach aus. Er sagte ich würde die Villa einfach nur zergriefen und es wären keine Fortschritte zu sehen, daher möchte er diese wiederhaben, als ich verneinte, sagte er ich solle sein Angebot annehmen (32HVs) oder er würde sich das Plot so nehmen und ich würde am Ende ohne was da stellen… Was ich am Ende getan habe? Natürlich notgezwungen angenommen….

    Also ich habe den Plot gesehen … und meine Fresse, 3 Stacks Creeper hätten das schöner hinterlassen. Und du hättest eine Wahl gehabt, mich. Dieses GS reiht sich bei dir jedoch in eine Liste von angefangenen und nie zuende gebrachten GS’en ein, welche alle am ende aussahen als wäre da eine Bombe eingeschlagen. Ne, das wäre noch irgendwie ordentlicher gewesen. Ich habe dir 4 GS’e hinterher geräumt. Die Stadt hatte dann die Arbeit, alles auf dem GS wieder aufzuräumen.

    Quote
    […]Habe schon schlimmeres abbekommen […] jedoch merkt man sofort, dass Justin eigentlich keine Eignung zum Supporter hat. Er spielt meistens (kann natürlich nur meine Persönlichen Erfahrungen schildern) im Vanish, wenn nicht Ignoriert er die meisten Spieler, welcher er Persönlich anscheinend für dumm oder unwürdig hält xD

    Da du ihm spontan die Eignung absprichst … mit welche dir gegebenen Eignung machst du das? Aufgrund deines persönlichen Eindruckes und nur basieren auf seiner onlinepräsenz, wie du in Punkt 4 gesagt hast ? Verstehe mich nicht falsch, jedem seine Meinung, aber wenn du schon sagst das man das sofort merkt, würde ich gerne wissen, woran ein offen Künder tekkit lite neuling, welcher die Person als solche gar nicht kennt, >>sofort<< eine solche Aussage treffen kann.

    Quote
    Man merkt direkt gegen wen Justin negativ eingestellt ist, brauchen diese Personen Hilfe tut er auf AFK, geht einfach in Vanish um wieder in Ruhe zuspielen… Aber wenn dein bekannter Online kommt, wird er natürlich begrüßt… dass man sich verarscht vor kommt ist doch logisch oder? Ein Supporter muss meiner Meinung nach Neutral handeln, und ist dazu verpflichtet jeden Spieler gleichermaßen zu behandeln und nicht anfangen eine ´´Freund/Feindliste“ zu erstellen…

    Lass mich raten, das sind user welche die Regeln nicht lesen? Die ingamenachrichten ignorieren? Kann ich verstehen. Man muss auch unterscheiden um welche fragen es geht. Bei fragen wie man denn einen Ofen richtig mit dem Me verbindet ignoriere ich das auch. Nicht weil ich es ihnen nicht gönne, sondern einfach, weil das für mich zur Spielerfahrung dazugehört Sachen auszuprobieren und selbst zu entdecken. Das spiel ist tekkit lite und nicht „frag ein supporter, der baut dir das“. Auch da steht in den Regeln das das Team kein Wiki ist. Und ja, natürlich grüße ich Leute, welche ich schon sehr lange kenne. Ich finde das eher logisch und nachvollziehbar. Neutralität wäre toll und scheiße zugleich. Zum einen wären Teammittglieder noch schneller verschlissen als ohnehin schon, zum anderen wäre das dann sogar unfair. Bei jemand, von dem ich weiß, das wenn er sagt er hat ein Problem das er nicht finden kann mit dem me, das da auch wirklich ein Problem ist, werde ich eher hingehen und gucken, als ein User der 10 Minuten vorher gejoint ist. Den neuen User lasse ich machen, der soll probieren und tüfteln und so weiter. Die richtigen Probleme kommen später, so weit kann der noch gar nicht sein. Es ist die Philosophie, das User Fehler machen und diese auch selbst lösen. Klar, wenn der nach tausendmal einen Import bus, stand Export bus zu benutzen nicht draufkommt, das das der falsche ist …

    Quote
    Komischer weise rechtfertigt Justin sein verhalten immer wieder damit, dass er nicht nachgedacht hat, zu schnell gehandelt etc. Für mich ist Justin eine Person welche einfach Impulsiv und nicht Rational handelt (außer er kann sich natürlich dran bereichern 😉) , vielleicht solltest du mal 2 sek nachdenken bevor du was schreibst, oder fehlt es dir einfach an Empathie ? , dies wäre dann mein zweiter Punkt, wieso er meiner Meinung ungeeignet ist als Supporter.

    Nicht rational, also das ist definitiv eine hardcore Beleidigung für einen Programmierer. Ja, justin ist jung 😊, aber Impulsivität würde ich eher nicht zu seinen Eigenschaften zählen. Und das vorschnelle absetzen einer Nachricht mit Impulsivität gleichzusetzen ist auch ein wenig fragwürdig, denn dann wärest du ebenso impulsiv, wie so ziemlich jeder andere Mensch auch. Und ich möchte an der Stelle nur mal die große Aktion erwähnen … was war das denn? Du hast mir selbst gesagt das das keine Glanzleistung war. Das von justing war eine chatnachricht und aufgrund dessen (unter anderem) sprichst du ihm die Befähigung des supps ab und gleichzeitig Impulsivität zu? Dann möchte ich gerne mal wissen wie du da dein eigenes verhalten einstufst und was da die Konsequenzen wären. PC verkaufen dann … ne, also bitte, du willst jemand steinigen aufgrund einer verhältnismäßigen Lappalie.

    Quote
    Dann steht natürlich von meiner zweiten Erzählung noch der Punkt im Raume, dass Justin alles (hust Rechte hust) für seinen Persönlichen Servererfolg ausnutzt… Richtig schön gewesen meine Villa gegen 32Hvs zu tauschen, aber ich habe ihn natürlich damit gedroht ihn zu melden, dann kam er wie sollte es anders sein mit einen auf Mitleidsgehabe, ich habe nicht nachgedacht bevor ich die Villa verkauft habe, bitte sag es niemanden ich werde meinen Rang sonst verlieren… Dann gab es nochmal 20k Schweigegeld (gab es darauf ne Geldzurückgarantie? Soll ich dir das Geld jetzt zurück überweisen? xD) für mich…

    Was soll ich dazu noch sagen, was ich weiter oben nicht schon sagte … du hättest es mir per Konversation schreiben können, hast dich aber dagegen entschieden. Das alles jetzt noch nachzuvollziehen wäre ein mega aufwand, noch viel größer als bei deiner Aktion. Und deine hatte da nen weit größeren impact. Ich verstehe die Leute nicht, welche Äonen später mit sowas auf einmal um die Ecke kommen.

    Quote
    Für mich steht jetzt nur noch eine Frage im Raum… wenn mir ein Serverteammitglied empfahl, mich von Justin fern zu halten, da er Skrupellos ist, wieso wurde er dann Supporter? Lag es vielleicht nicht an seinem Sozialem Wesen (denn wie viele wissen, hat auch Justin keine weiße Weste), sondern einfach nur an dem Fakt, dass er ja sehr viel Zeit vorm PC verbringt? Nur ne Frage kein Angriff

    Schon wieder, wer denn, ist der noch supp? Und … wo wir grad dabei sind, bist du dir eiskalt sicher das es nicht Sarkasmus oder Ironie war? Skrupellos in Bezug auf was? Leuten zeug zu verkaufen oder denen was aufzubauen und dafür ingamegeld zu verlangen? Ich sehe hier deinen Punkt nicht so ganz. Werde doch mal richtig konkret. Ich weiß halt was du denkst das nun passiert, das ich im internen mal frage wer es war, soll ich justin zum beichten in die Kirche schicken? Mensch sag eindeutig was los ist.

    Quote
    um Spielern zu helfen (obwohl ich denke es war wohlmöglich der Drang nach noch größerer Macht…) ,bislang machst du deinen Job anscheinend nur dürftig… Ich denke persönlich das du eigentlich ein ganz lieber Kerl bist, der viel bis zum heutigen Tage im Leben durchstehen musste, leider meinte das Leben es nicht immer gut zu dir und du wurdest wohl oft im RL geärgert etc. anders kann ich mir nicht vorstellen, wieso man im Internet so negativ sein kann, dies erklärt natürlich dein Drang nach Macht und Rechten… einmal nicht der jenige sein der ausgeschlossen wird, sondern der jenige vor dem die Leute Respekt haben müssen… Wir alle würden es begrüßen, wenn du einfach nur der freundliche Justin bist.

    Und hier teilt sich glaube ich die Auffassung eines supporters wie es sie überall gibt und bei uns. Wie schon gesagt sind sie keine wiki. Wie schon gesagt sollen sie gar nicht überall und alles direkt „behandeln“, sondern den usern die Chance lassen selbst Lösungen zu entwickeln. Der Hauptgrund warum wir supporter haben ist Regelverstöße zu finden und zu ahnden und somit allen Spielern ein möglichst faires spielen zu ermöglichen. Duper finden und bannen, Sachen in tekkit lite finden, welche so nicht sein sollten und weitergeben. Damit funny/niklas eventuell einen fix entwickeln können. Und genau das machen sie, jeder von ihnen. Sicherlich ist die generelle Aktivität zurück gegangen, aber das finde ich auch nicht verwunderlich. Ich habe auch keine Ahnung woher du deine Vermutungen nimmst, da du selbst sagtest das du ihn vom RL nicht kennst, sondern nur online. Also ist da im Grunde alles drin vom 16-jährigen Pickel Gesicht mit fetter Zahnspange mit einer Allergie gegen sonne bis hin zum 30-jährigen Bank Manager, der aus Langeweile mal tekkit lite an wirft während er auf seiner Jacht in Monaco liegt … ok, man kann es etwas eingrenzen, eine Zahnspange hat er wohl nicht, das würde man hören. Er macht das was er soll und das weit besser als „dürftig“. Er hatte auch bei weitem keinen Drang nach Macht oder Rechten, er hat es sich verdient. Er war sogar ausgesprochen geduldig, was du gar nicht wissen kannst, aber es ist so. Nichts desto trotz, der letzte Satz gar nicht so verkehrt, es wäre generell schön, wenn man jemanden einfach nur als den netten Hannes/Jerome/Mark/Dennis kennen würde. Ehrlich gesagt, ich weiß nicht warum sich so viele Leute auf Justin so einschießen … ich bin da tausendmal schlimmer, was ich einige schon querfeldein beleidigt habe und immer bekommen die anderen eine Beschwerde.


    Abschluss: Deine Meinung basiert vornehmlich auf Lücken, welche weit größer sind als das was du eigentlich weißt über Justin. Diese Meinung würde von Anfang an durch die allgemeine Auffassung was ein Supporter zu leisten hat verstärkt, welche bei Lycodon so nicht zutrifft. Ich denke auch das einiges an Fehlinterpretation vorhanden war. Des Weiteren hast du selbst auch gut eine ego-schiene durchgezogen mit den GS’en in Fontania, welche das Handeln von Justin in deinem Fall als korrekt darstellt, denn als falsch. Das hat dich da weder zum Überlegen deines eigenen Handelns noch zum Melden bewogen. Die Lücken von Anfang füllst du dann mit zutiefst subjektiver Wahrnehmung und Ereignissen welche so nicht mehr schlüssig nachvollzogen werden können. Ja, vll orientiert(e) sich Justin zu sehr wie ich rede und schreibe. Mir ist das bereits bei Magma aufgefallen. Entlässt es Ihn also aus seiner Verantwortung? Natürlich nicht. Ich kann auch sagen, dass wir Intern sowas durchaus mal beredet hatten, länger her glaube ich. Wobei nicht direkt den öffentlichen Auftritt im chat. Ja, man kann es bessern, ja, man sollte es vll sogar bessern. Ihm aufgrund deiner bisherigen marginalen Erfahrungen und der Chat-Sache die Befähigung als Supporter abzusprechen, dafür hast du bei weitem wirklich keine Ahnung was Justin überhaupt kann, was er sich auch innerhalb der Zeit als Supporter selbst beigebracht hat. Denn das finde ich so bisher beispiellos und ich kann mich noch an einen Justin erinnern welcher mit anderen sich grad ein paar HVs besorgt hatte. Jetzt bastelt er Programme in C++ (glaube war C++) und java und hat damit sogar angefangen dies beruflich zu verfolgen. Ich weiß ja nicht wie es dir geht DieHund, aber wenn wir mal die Zeiträume von dir und Justin vergleichen, hat er weit mehr geschafft als du. Ingame, privat kenne ich dich ja nicht. Doch selbst da kann man durchaus stolz drauf sein was er geschafft und erreicht hat.


    Test dauerte sehr lang und ich habe ein paar mal den Faden verloren, hoffe das man es halbwegs verstehen kann.


    War ja ein ganz kurzer Abschluss und generell kurzer Beitrag.

    Gnomers deine ersten beiden beiträge habe ich gelöscht ... unterlasse bei sowas doch einfach mal das trollen, gibt einige die nehmen das für bare münze


    zur topic: ja, sollte nicht. aber wollen wir mal wetten, das du das ein oder andere über den äther gejagt hast ?

    desweiteren kontext, kontext und immer wieder kontext. es gibt mehr als genug user, die zB fragen ob man griefen darf (und ja, diese fragen gibt es wirklich), danach antwortet jemand mit nein, direkt davor kam eine nachricht bezüglich der regeln/ griefen und dann grieft der gleicher user trotzdem irgendwo. alles schon passiert. das ist dann halt einfach ein depp vor dem herrn. genau wie deine aktion mit dem money, da warst du auch nicht die smarteste mandarine im netz ... es war buchstäblich blöd. damit beziehe ich mich jedoch auf dein handeln, nicht dich als person. genau das wars auch worauf sich justin bezog, das was auch immer davor war.


    und bei aller freundlichkeit ... irgendwann weiß man auch einfach nicht mehr was man bei den ganzen sachen sagen soll, die hier so verbrochen werden. ist keine entschuldigung, aber ne sehr gute begründung, sowie ein sehr kleiner preis, dafür, das die supps damit beschäftigt sind aufzupassen, das griefer ihre strafe bekommen und duper sogar teils minuten nach ihrer tat verschwinden.


    und wie schon erwähnt, ist es ein unterschied die person direkt in einem streitgespräch als xyz zu betiteln, oder eben so. kannst gern mal durchgucken bei den bans, da findest du einige und jene haben sich das auch redlich verdient.


    und nun noch ein aller letztes mal, denn dann könnt ihr echt mal die fucking suchfunktion nutzen ey. jeder der hier supportet oder generell im team ackert, hat das spiel bis zu einem stand gespielt, von dem 99% der user nicht mal wissen das es so weit geht. irgendwan stumpft man auch etwas ab, es ist mühseelig sich noch zu motivieren. Und trotzdem kommen sie immer wieder auf den server und gehen ihrer aufgabe nach. freiwillig. wenn da zum tausendsten mal xyz passiert, obwohl es so viele mechanismen gibt die einem die infos zur verfügung stellen, dann kann einem nur die hutschnur reißen. fakt ist auch, das hier mehr deppen und vollidioten unterwegs sind als man es gerne hätte. lesen scheint etwas zu sein von dem die meisten gehört haben, regeln ein fremdwort dessen bedeutung verloren ging, aber supporter können sie schreien, für lapalien, sachen die in regeln, oder im forum zu genüge erklärt wurden. wenn dann einem user (und ja, auch das machen nicht nur supps) beim bemerken eines solchen individuums "volldiot" über die tastatur fliegt, das ist das keine beleidigung, sondern leider trauruige wahrheit. sicherlich übertrieben, "idiot" hätte gereicht. es bringt also nichts, zum x-ten male einen supp anprangern zu wollen. vor allem nicht mit so haltlosem zeug.


    versich doch einfach mal, das die user (nicht alle) immer solch dämliche fragen stellen, oder alle die regeln lesen, oder alle auf den chat achten und die dort gegebenen informationen auch wirklich verwerten. DAS wäre mal deine initiative wert. aber so ... reiht sich dieser thread lediglich zu commander donkey und jürgen's post ein. schade irgendwie, hättest du deine energie für etwas sinnvolles verwendet anstatt auf das ziel einem supp richtig schön einen reinwürgen zu wollen, wegen "vollidiot", das selbst user normal gebruachen, weil nie wirklich zu 100% bock ernst gemeint und ein einziges wort allein nicht wie eine harte beleidigung wirkt, wäre da bestimmt ein sehr konstruktiver beitrag entstanden. sorry, war ein langer satz.


    Ich lasse den thread offen, da hier ziemlich ordentlich umgegangen und geredet wird.

    PS: einen nachbrenner habe ich noch, ich habe hier jeden supp, der da ist und auch schon einige inaktive, selbst ausgesucht. auch wenn der abgang des ein oder anderen eher suboptimal bis scheiße verlief, kann ich doch sagen das sie immer gute arbeit geleistet hatten. Und sollte einer wirklich grob fahrlässig scheiße bauen, dann neheme ich das nciht nur zutiefst persönlich, sondern er fliegt dann auch raus.

    Teamzusammenhalt oder Freundschaften aus dem Reallife

    Darauf nehme ich dann keine Rücksicht, zumal es im nachgang eh kontraproduktiv wäre. Solange ich solche anträge jedoch für nicht ausreichend halte, bisweilen sogar lächerlich, stehe ich da hinter den Supps. Wie man beiJürgen / Commander Donkey / noch ein typ sehen kann. Hab das direkt mal verlinkt, viel spaß.


    gute nacht.

    2019-12-23 00:24:42 DieHund /pay AbsturzLP 700000

    2019-12-23 00:26:34 AbsturzLP /pay DieHund 700000
    2019-12-23 00:27:07 AbsturzLP /pay DieHund 740000
    2019-12-23 00:50:46 DieHund /pay AbsturzLP 740000
    2019-12-23 00:50:57 DieHund /pay AbsturzLP 738000
    2019-12-23 00:51:59 AbsturzLP /pay Herasti 369000

    reicht das ?

    aber gut, das du dich nochmal meldest, denn dich habe ich ja noch vergessen mit einem warn :)

    und genau das ist gegen die regeln ... ... sry aber wie viele ? 40 coupons ... je nachdem mit wem man handelt sinds 160k bis 400k ingame geld ... tut mir leid, die regeln sind da klar.


    wie auch immer ... ich hatte vermeindlich alle vorerst gebannt, damit die leute da nicht noch irgendwas unter den teppich kehren, oder es noch schlimmer machen. daher auch einen warn, für den regelverstoß. die zeit wird mit der vorherigen verrechnet.

    Korrekt, bin durchaus krank und trotzdem mach ich mir den ganzen stress ...


    wie der banngrund schon sagt, ist der solange bis ich den gesamen sachverhalt klären konnte. keine bange, du bist nicht der einzige und wirst auch nicht vergessen.

    ich war damals schon etwas "gnädig" als du in einer nicht mehr existenten stadt umher gefarmt hast ... aber immerhin war danach nichts mehr.

    da magma schon so eifrig war und es mir abnahm *hust* ... der warn bleibt drin, aber im sinne der feiertage, wird der bann direkt aufgehoben... hast ja nun schon etwas zeit abgesessen. doch der eintrag des warns bleibt bestehen.

    dann bist du also absichtlich herumgeflogen und hast so die spawner gefunden ... denn sonst wüsste ich nicht wie man das schafft, ausser mit x-ray

    2019-12-29 10:02:18 Trydeox Block Break 1734,45,-6344 Monster Spawner

    2019-12-29 10:04:54 Trydeox Block Break 2177,26,-6703 Monster Spawner


    das sind 2 minuen und 26 sekunden für 570 blöcke ...

    kleine frage zur stammibewerbung :) an Cattiria (niemand anderen sonst)

    bei Cattiria fallen hin und wieder die hebel ab, meine frage warum.


    diese frage setzt verständnis voraus wie minecraft in groben zügen funktioniert. man kann dies auch sehr einfach ingame visualisieren.


    das geübte auge sieht das im grunde sofort. aber darum geht es ja, den horizont erweitern :) (nein finn, ohne hilfmittel erweitern)

    uuuuuuh, sehr sehr geil. habe mich schon gefragt warum du in den letzten tagen /wochen so derbe an city 17 gearbeitet hast und bin da immer mal wieder vorbei geschneit um mir das anzugucken. es sieht wirklich sehr gut aus und jeder der HL-2 gespielt hat dürfte mehrere flashbacks bekommen.


    also allein schon aus neugierde werde ich mal gucken ob ich die rätsel gebacken bekomme.


    edit: nun sollte den beitrag keiner mehr übersehen können xD

    hmm, war dann ja doppelt blöd ... nur das er keinen bann kassiert hat.


    ich denke ich lass den antrag noch etwas ziehen, spontan wäre ich glatt dafür. vielleicht fallen mir noch argumente ein die dagegen sprechen ... wobei, selbst wenn mir morgen noch was einfiele, das ich dann sagen würde das der niemals entbannt würde, könnte ich dich ja direkt wieder bannen und dann wäre auch gut.



    ich glaube, dein größter pluspunkt war, das du uns die jahre nicht mit zahllosen entbannanträgen auf den sack gegeangen bist, wie sehr du dich geändert hast und nun wirklich zeigen kannst, das 4 jahre abwesenheit eben doch jemanden ändern können.


    ich will das zumindest sehen, bist (gleich) nach 1541 tagen entbannt. Sofern da funny kein veto einlegt.

    http://server.lycodon.com/banm…yer=NilssMiner99&server=0


    ich kann dabei durchaus noch die eigenschaft hinterhältig erkennen, doch wo genau passt da optimistisch hin ?


    wie auch immer, ich bin ja schonmal schwerst erstaunt, das du in all der zeit deinen mminecraftnamen nicht einmal geändert hast ... andere machen das zum teil monatlich in deiner altersklasse.

    immerhin, duping war nicht dabei, wobei ich glaube, das, wärest du nicht so früh gebannt worden, das sicherlich noch gekommen wäre. aber ja, ich erinnere mich, du warst schon lästig ... mein cousin is da genauso ... die baller ich regelmäßig eine, damit er wieder auf spur kommt ... eeeeh ja.


    ich bin ja fast gewillt dich zu entbannen, ich bekomme das "account hacking" nur nicht mehr zusammen. richtiges hacking war es nicht, aber du hattest dich defnitiv für jemand anderen ausgegeben oder so.

    sag mal, was war damit.

    ja irgendwie bin ich mir da unschlüssig. hab nun die tage immer mal geguckt ob du online bist und meistens warst du es nicht. hab nun aber auch nicht alle 10 minuten hingeguckt, kann also sein das ich einfach nur pech hatte. ich sehe bisher jedoch ebenso keinen grund dich abzulehnen.


    ich denke das wir genau für solche zwecke den guide-rang drin haben.


    aus dem grund bist du dann angenommen. wir werden sehen was daraus wird, denn die male als du online warst, war zumindest kein anderer supporter online, somit ist eine berechtigung allein schon wegen einer zeitlichen abdeckung gegeben.

    funnyzocker bitte den rang ingame ändern, dankö :)