Posts by Inventar

    Uff, hab noch nie moderieren müssen in diesem forum. xD

    Ok, nun habe ich 12 beiträge gelöscht, und zwei in den anderen verschoben.


    die themen sind die freezes und in diesem kontext ein mapreset. letzteres wurde bereits von funny für die nahe zukunft kategorisch ausgeschlossen. es bruach also niemand schnappatmung haben wenn er "map reset" liest.


    Ich lasse diesen thread offen, in der hoffnung das man beim thema bleibt, auch wenn zum jetzigem zeitpunkt alles gesagt sein sollte.

    Oh und ich habe diese klaren worte von funny dezent sichtbarer gemacht ... vielleicht hilft das ja etwas, keine ahnung.

    Qivex

    Ich denke die Mapgröße wie sie jetzt wird kaum etwas an der eigentlichen Performance verschlechten, wenn überhaupt. Denn dann hätte es ja entweder schon von anfang an schlecht sein müssen (vor allem ganz am anfang als der server noch weit schlechter war), oder eben relativ stetig schlechter (wieder unter berücksichtigung der Server-wechsel) was aber nicht der fall war. Es war immwer ein sehr starker anstieg und genauso schnell verschwand es auch.


    Bei den Rängen wäre das gleiche denkbar wie schonbeim letzten Mapreset, das die Ränge angepasst werden. Oder die Kits vll erst später vollständig freigegeben werden. Ich persönlich bin auch dafür, das man in den ersten drei monaten oder so auch keinerlei AEs kaufen kann... ich meine spenden. Generell ist das Preis-system überholungswürdig, was aber bereits von funny angegangen wird. Und ja ... das bockt so gar nicht, ich hatte es anfang der Map gemacht, aber nicht für lange, weil es einfach nur lästig war xD


    UnbekannterUser

    natürlich würde nur das Kosmetische überttragen, nicht das funktionelle. Also ich würde es halt mega toll finden, wenn zB die Häuser und so von Manello auch erhalten blieben, oder das rechteckige dorf "nahe" dem spawn. Die Bauwerke die Erli geschaffen hat, oder .... ka der boy der den riesen baum in Fontania baute. DAS und genau DAS würde ich mega schade finden, denn sowas hat den wow-effekt. Auch Magma's/Niklas' Stadt. Auch das was Freackmaster dahin zimmert. Aber wie gesagt, nur das was schön aussieht, nicht ME oder sowas.
    Also das hätte ich halt gerne das das erhalten bliebe, ob das machbar wäre und dann auch gemacht wird, steht woanders.

    Ja sry, wenn du schon Material hast, dann ists mega strange, damit nicht gleich rauszurücken, sondern erst nachdem du gesagt hast das du nicht mehr an der debatte teil nimmst.

    Dafür das du keinem eins auswischen willst, hast du aber sehr gut vorgelegt. Es tut mir ja leid, aber was wolltest du denn damit bezwecken? Es sah halt nicht nur aus als wolltest du das Thema gegen Magma lenken, du hast das sogar selbst gesagt. Also ...

    Ich mein, du hattest so viele Möglichkeiten es richtig zu stellen, oder weiß der Fuchs, aber das hast du nicht, stattdessen schmollst du jetzt. ja keine Ahnung was das dann für Analogie darstellt.

    "Ich habe soooo viele Argumente, die das Gegenteil bewesen, aber ich sage sie euch nicht mehr." - Aha ... ist dann auch irgendwie Kindergarten.


    Auch hier noch einmal, da es mit dem Ursprünglichem Thema nichts zu tun hat, habe ich das mal versucht zu trennen.

    [...] denn man muss versuchen in der Situation nicht objektiv auch nicht von seinen „Point of view“ sondern sollte man versuchen sich in die Person und ihren Standpunkt hineinzuversetzen

    Ne, genau das eben nicht. Ich werde jede Meinung als solche ansehen und auch anerkennen, doch werde ich diese gewiss nicht identisch gewichten.

    Eine Objektive, fundierte Meinung von jemandem der ein vielfaches auf dem Server verbracht und geleistet hat, wird ganz gewiss nicht die gleiche Aussagekraft haben wie jemand der grade gejoint ist und sich dumm und dämlich freut das in dem vote ein MV enthalten war.

    Man kann sich hier entscheiden, wen man hier unfair behandelt. Die Stammspieler, oder jene die mal grad ein paar Stunden auf dem Konto haben, bei denen es null komma null juckt, müssten die neu anfangen. Der Server existiert nicht, weil lauter User joinen und mal den blick schweifen lassen, sondern aufgrund jener Spieler, die sich hier etwas aufbauen. Und sollte es da zu einer Abstimmung kommen, haben >>für mich<< jene Stimmen mehr Aussagekraft. Ich kann dir nicht sagen ob brobon oder funny das genau so sehen wie ich, oder wie du, daher sehe das bitte als meine Meinung an.

    Falls ihr diese wissen wollt bitte ich um eine DM nur für Teammember.

    Bei jemand der inkognito umherläuft ist mir das ein wenig zu suspekt.



    Ich habe das ganze mal getrennt, aus Offensichtlichen gründen :)

    Ok. wenn ich das was du schreibst richtig verstehe, hättest du coupons haben sollen, die dann wieder verschwanden.


    Nur, woher, von einem vote, oder vom wochensieg beim voten?

    Meiner Meinung nach hat ein Mapreset momentan eher nur Nachteile als Vorteile.

    Er benötigt Zeit, wie Funny ja bereits gesagt hat und viel Planung, da vieles auf der neuen Map verändert werden soll.

    Definitiv nicht. Ich finde, das der gesamte Spielerfortschritt es aufwiegt, wenn dafür diese freezes weg sind, welche ich - wie ich immer sage - für hinterlassenschaften aus dem ersten, bzw. ersten beiden Jahren der Map halte. Die wären damit dann auch weg. Und ja, es benötigt Zeit, aber ich weiß, das ich damals schon ein paar mal sagte, das man sich ja schonmal für einen map-reset vorbereiten könnten, das wenn er denn nötig ist, man diesen so gechillt wie möglich über die Bühne bringen kann.

    Dann kann man damit ja wenigstens jetzt anfangen.

    Was man ebenfalls bedenken sollte, ist was auf der neuen Map alles übernommen werden soll. Die Ontime z.b. Zeigt ja an, wie lange man auf dem Server schon spielt und nicht nur auf der Map oder?

    Ebenfalls der Stammi(+) Rang. Wie Qivex schon sagte, ist man ja immer noch Stammspieler oder etwa nicht?

    So ist wenigstens die Zeit, die man vor dem Mapreset auf dem Server verbracht hat, nicht komplett verloren.

    Es werden die donation-Ränge übernommen. Das wars, alles andere ist datenmüll. Warum ist denn bitte die zeit verloren. Hast du dann auf einmal die Jahre nicht hier gespielt nach einem Mapreset ?

    Wobei ... bei so einigen Sachen würde ich das auch Schade finden, zB City17, oder eben die Stadt von magma. Das sieht halt beides so mega gut aus und in beidem steckt auch viel arbeit drin. Wenn es wirklich mal soweit kommen sollte, dann ...

    Außerdem sollte man die Fehler bei der neuen Map nicht noch mal wiederholen, sondern sich etwas ausdenken, damit dies nicht wieder passiert.

    Damit meine ich aber nicht, die Counter Blöcke noch weiter zu reduzieren, denn weitere Einschränkungen würden den Spielspaß nur weiter reduzieren.

    Ist ja nicht der Fall, der Server von vor 5 Jahren, ist ein ganz anderer als jetzt. So einige Server-crash-"bauten" sind mittlerweile nicht mehr möglich aufgrund von fixing, oder eben banns.

    Ein Mapreset wäre also nur dann sinnvoll, wenn man sich vorher viele Gedanken darüber gemacht hat und eventuell das ganze vorher schon auf einem Testserver eingerichtet hat.

    Wurde alles schon getan, kannst du nur nicht sehen. Bis auf den Testserver, das wäre in der Tat ne gute Sache.

    Die Idee mit dem Voten für den Restart finde ich ebenfalls eine gute Idee, diese wird aber in der Praxis wahrscheinlich nicht funktionieren.

    Die Gründe dafür sind, dass es immer den ein oder anderen Spieler geben wird, der dagegen ist oder einfach zu faul zum Voten ist (was es beim Dayvote ja auch sehr häufig gibt).

    Wurde von funny ja schon verneint aufgrund mangelnder Umsetzung.

    Deshalb wäre die wahrscheinlich beste Lösung den Supportern Rechte zu geben, den Server neu zu starten. So können wir schauen, wann die Freezes zu oft auftreten und dann den Server gegebenenfalls neu starten. Denn wir bekommen das ja auch mit, wenn sich mehrere Spieler im Chat oder Teamspeak beschweren und können das Problem so noch schneller beheben, als wenn wir die Admins im Discord anschreiben.

    Immernoch die gleiche nicht mögliche Umsetzung.

    Aber auch das wäre etwas, das man zumindest auf einem Testserver probieren könnte, vll klappts ja doch irgendwie... was weiß ich xD

    Alles klar,

    ich mache mir erst garnicht die Mühe weiter auf das Thema einzugehen.


    An der Stelle verkneife ich mir mal jeglichen Kommentar und verlasse hiermit den Server.

    Also findest du es OK gegen andere User zu wettern, aber sobald gegenwind kommt direkt die flucht ergreifen. Ist eine Möglichkeit.



    Guten.

    Jetzt aber mit komplett neuem PC normal 500fps

    Wo, mi welcher hardware und welchen einstellungen hast du bitte 500 fps und bei der mall nur 30 ?


    Falls es noch nicht aufgefallen ist - in 95% der Fälle sind die Probleme nach dem nächsten Restart behoben.


    Das ist nicht ganz richtig, ich hatte das damals auch schon alles durchprobiert und direkt vor restart ne whitelist reingehauen. Wollte dann anfangen einen user nach dem anderen joinen zu lassen und kurz bevor ich damit anfing ging es direkt wieder los und das nach einem restart. Ich Stand am Spawn, in der Farmwelt, in einer welt wo sonst niemand ist und auch nichts gebaut wurde ... es passierte trotzdem. Und dieser fakt lässt mich persönlich an meiner Theorie zweifeln, das user irgendwas mitladen ...


    Es ist halt... du kannst dir nicht vorstellen was wir schon alles versucht haben.

    Für mich persönlich wäre es bitter wenn jetzt direkt ein Mapreset gemacht werden würde auch in ein paar Monaten wäre es noch bitter da ich sehr viel Zeit in den letzten Wochen und Monaten investiert habe.


    Ich bin da auch eher der Meinung von Qivex das man den Server eher verbessern sollte. Die Anzahl der Spieler wird sicher auch wieder zurückgehen nach Corona und die laggs waren vorher auch schon da als teilweise nur 3-4 Leute drsufwaren und der Grund dafür sind/waren meistens einzelne Personen.


    Und jeder weiss das Magma sich langweilt daher irgendwie ein wenig egoistisch das jetzt zu verlangen findest du nicht? Wenn du so unbedingt neu anfangen willst wieso löschst du dann nicht einfach deinen stuff und fängst neu an damit würdest Du dem Server sicher sogar helfen da dein gs sicher auch den Server auslastet

    UFF, a lot to unpack here Number42

    Also, ich wage zu bezweifeln das es für dich "bitter" wäre, da gibts ganz andere User die weit länger gespielt und viel mehr gemacht haben als du, ganz zu schweigen von den Städten, bei denen viele User arbeit investiert haben, oder eben so bauwerke wie city17 und so weiter... also der punkt ist dann nicht wirklich existent, da es spieler gibt, die ein vielfaches von dir verlieren.


    Ja, verbessern ist schnell gesagt, aber wie? Es ist ja nicht so, als hätten wir uns einfach ausgeruht und gehofft das es irgendwann schon besser wird. Es geht einfach nicht zu verbssern in der jetzigen Situation, da der Auslöser eben nicht konkret bestimmt werden kann. Das ist das Kernproblem. Und glaube mir, es wurde extrem viele Stunden damit verbracht eine Lösung zu finden.


    Corona hat da btw. Null Einfluss auf die Situation. Die Jahre davor gabs ja auch kein Corona, das Problem aber schon.


    Und jeder weiß auch, das Magma die größte Stadt zusammen mit Niklas hat ... undLangeweile hat er nicht, da er grad seine ganzen gestarteten Projekte abarbeitet. Also ... dann sag mir wer "jeder" sein soll. Auch ein Punkt der somit komplett entkräftet wurde. Davon abgesehen, war Magma bisher immer gegen einen Mapreset.


    Bitte vorher genauer informieren, bevor man irgendwelchen ungefilterten Blödsinn erzählt, sowas lässt sich dann schwerlich rückgängig machen.

    Ich hab schon gefühlt seit 1 Jahr nix mehr ins Forum geschrieben, desswegen jetzt mal wi2der ein Beitrag.

    dann hast du ein echt stranges gefühl, du schreibst ziemlich regelmäßig, in etwas größeren abständen aber regelmäßig :D


    Mir gehts einfach auf die Nerven das sobald mal etwas mehr als 10 Spieler online sind, die ganze Zeit der Server anfängt zu laggen.

    Es ist nicht die Anzahl der Spieler, sondern nur ein oder zwei, die einfach irgendwas bestimmtest mitladen. Wenn du dich erinnerst, es gab jedes Jahr solche Phasen und so plötzlich kamen, waren sie auch wieder weg, weil eben jene user nicht mehr da waren. (glaube ich zumindest)

    Die Admins sind mit sicherheit nicht so oft online wie die Spieler und bemerken das vllt nicht so stark, aber es nervt wirklich sehr. (meiner meinung nach)

    Da täusche dich mal nicht, glaub mir, "wir" merken es.

    Und ich denke auch das wir einige Spieler dadurch verlieren werden wenn das so weiter geht, und sich nichts sichtbar ändert.

    Jain, zwangsweise schon, weil mindestens jene Personen gehen müssen, die das Zeug ja mitladen. Generell kommen sie jedoch immer wieder.


    sondern an der bereits 4 Jahre alten Map

    *hust* 5 Jahre, 3 Monate und 5 Tage :)

    Gesehen, gelesen, verstanden.


    Im moment halte ich uns Supportertechnisch gut aufgestellt. Trotzdem, ich werde das nun in der nkommenden Woche im Auge zu behalten und dann zu entscheiden.

    Naja, sei mir nicht böse, aber der Server damals war schon sehr ... "grob".


    Egal, darum geht es grad nicht. Es sind im Grunde 3 Jahre her, ich kann mich witzigerweise noch sehr genau daran erinnern, absurd.


    Ich hab dich mal entbannt.

    gesunder mittelweg ist schwer, denn jeder hat ein anderes level von schwer oder einfach und da würde ich eher schwerer als einfacher sagen. denn bei zu einfach wäre es zu schnell vorbei, bei etwas zu schwer, dauert es vll länger, aber man hat dann auch etwas geschafft und wenn es brutal schwer ist, dann arbeiten die leute vll sogar zusammen, also auch noch förderlich fürs teamverhalten. find ich persönlich super.

    natürlich solls nicht unfair schwer sein, aber schwer ist ok.